Freier Eintritt für Niederkasseler Kids im Helmut-Loos Bad von den Sommerferien bis nach den Herbstferien

 

 

Die Verwaltung hatte in der Ratssitzung am 23.6.2021 vorgeschlagen, Kindern und Jugendlichen (bis zur Vollendung des achtzehnten Lebensjahres) freien Eintritt im Helmut-Loos-Bad zu gewähren. Für die Öffnungszeiten der Sommerferien. Für die GRÜNE Fraktion brachte Simone Mazzoleni den Antrag ein, den Zeitraum bis nach den Herbstferien zu verlängern. Aus der Corona-Zeit fehlt ganz vielen Kindern der Spaß, die Bewegung im Bad. Und viele Kinder konnten nicht schwimmen lernen oder trainieren.
Die tödlichen Unfälle im Rhein und in den Seen zeigen, wie wichtig diese Fähigkeit ist. Durch kostenlosen Eintritt im Bad wird hoffentlich der Reiz, in kostenlosen gefährlichen Gewässern zu schwimmen, verringert.
Weder die Kämmerin noch die anderen Fraktionen hatten Einwände. Das war bei dieser Sitzung nicht immer der Fall, auch diese Entscheidung, und viele andere auch an diesem Tag, wurde einstimmig getroffen. Das Bad selber will in den Ferien Kompaktkurse für die Seepferdchen anbieten.

 

Wer mehr über die Arbeit der GRÜNEN in Niederkassel erfahren möchte, ist herzlich zur öffentlichen Mitgliederversammlung am 29.06.2021 um 19:00 Uhr in der Einfeldsporthalle in Niederkassel-Mondorf eingeladen.

 

Foto: Beim Wettkampf für die LüRa, von Diana Guzmann

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel