Protokoll OV-Sitzung 18.06.2020

Protokoll der OV Sitzung von Bündnis 90/Die Grünen in Niederkassel                                          am 18.6.2020 in der Krone zu Ranzel

Anwesend: Doro, Tanja, Ralf, Ingo, Ulrich, Sascha, Charlie, Norbert, Barbara, Inka, Ortrun, Simone, Stephie, Tom, Ingo, Charlotte

Entschuldigt: —

TOP 0

Inkas Wunsch nach einer Hinzufügung des beitragsfreien Kindergartenjahres in das Wahlprogramm wurde abgelehnt, da keine neuen Punkte diskutiert werden wollten.

TOP 1

  • Kandidaten-Listen werden von Doro und Ralf angemeldet. Alle anwesenden Kandidat*innen haben unterschrieben. Nicht anwesende werden separat kontaktiert.
  • Wahlprogramm Langversion ist verabschiedet: alle sind dafür, enthalten eine

TOP 2

  • Flyer Kurzprogramm wird per Post an alle Haushalte verteilt, extra Flyer werden für alle, die es gerne haben möchten, gedruckt à extra benötigte Stückzahl an Ortrun melden! Jede/r bitte bis 1.7.!
  • Uli wünscht Langprogramm in analog: Barbara hübscht auf, Uli druckt
  • Uli holt KVA für Videodreh 10 Kandidatenvideos a 2 Minuten für social media/Homepage. Er meldet sich bei Sascha, falls es zu teuer ist, da Sascha ggf. Alternativen hat. Beispiel für Fragen: Was tust du für die Umwelt? Wofür setzt du dich besonders ein, wenn du gewählt wirst? Deine Erfolge der letzten Wahlperiode?
  • Interview mit Tanja und Sascha in der MOZ oder anderen lokalen Zeitungen à Ortrun koordiniert Termin mit MOZ. Tanja fragt Herrn Freitag vom KStA. Weitere Zeitungen übernimmt Ortrun.
  • Kosten für Wahlwerbung von ca. 6000€ sind einstimmig genehmigt. Ortrun hat Kosten, wie im letzten Protokoll geschrieben, fristgerecht am 18.6. vorgestellt.
  • Wesselmann: 9 sind für den 1 Wesselmann in Mondorf, 3 sind gegen 1 Wesselmann
  • Barbara ruft Herrn Richrath in der Kreisverwaltung an wg eines Wesselmann Platzes, Ralf bleibt dran, über die Verwaltung einen Platz zu erhalten. Die anderen Wesselmann-Plätze werden, wenn wir den Platz kriegen (Beschluss von letzter OV), bespielt. Nachtrag 21.6.: Wir haben 3 Plätze bekommen, die nun bestellt werden:
    • Mondorf/Nettokreuzung neben Bushaltestelle Ri Bonn
    • Rheidt Hauptstr/Agathastr an der Bahnschiene
    • Niederkassel Waldstr/DRK

Ein Wesselmann kostet ca. 350 €. Je nach Großzügigkeit des Kreises, zahlen wir 1-2 Wesselmänner. Diese Kosten sind mit 700 € in den Kostenplan eingetragen (= wir zahlen 2 Wesselmänner) und erhöhen das Gesamtbudget auf 6700€.

 

  • Wahlkampfstand und Give aways wird vertagt auf nächste OV
  • Pressetext schreiben: Grüne haben nur 3 Wahlplakate (Ortrun)
  • Fahrradtour gemeinsam mit ADFC à Uli plant

Zeitplan für Wahlen: 13.9. Wahl, ca. 1.8. Beginn Briefwahl, ab sofort Wahlkampfstart!

TOP 3

  • Informationen zum Schreibwettbewerb. Mediale Wirkung war sehr gut. Kosten ca. 350€, mind. 5 Zeitungsbeiträge online und offline, facebook mind 4500x gelesen, Erwähnung bei facebook der Buchläden

TOP 4

  • PCC: Arbeitskreis PCC wurde mit allen Fraktionen und Verwaltung gegründet. Tanja schlägt vor, einen Bebauungsplan für Gewerbe und Logistik zu beantragen. Entscheidung wird vertagt auf nächste OV.
  • Integrationsrat: Barbara hat 3 Kandidat*innen für den neuen Integrationsrat vorgestellt. Wer hat weitere Kandidaten?
  • BI Bürger gegen die Brücke: Tanja koordiniert Treffen Grüne mit BI, dabei sein möchten Uli, Tanja, Inka, Ortrun (Vertretung Sascha)

Nächster Termin 15.7., 19.00 Uhr/Bootshaus (Protokoll Barbara)

Protokollantin Ortrun Eckhoff  

 

Kosten Kommunalwahl 

https://www.grueneniederkassel.de/wp-content/uploads/2020/06/Kosten-Kommunalwahl-2020.xlsx