zum inhalt



WILLKOMMEN BEI BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ORTSVERBAND NIEDERKASSEL

 

Archiv 2015

 

Radtour rund um Niederkassel (2015)

„Hier war ich ja noch nie!“

Bündnis 90/GRÜNE zeigten interessierten Radlern das schöne

Niederkassel

Für eine wunderschöne Fahrradtour bei sommerlichen Temperaturen zeigte sich Niederkassel von seiner schönsten Seite. Der Ortsverband der Niederkasseler Grünen legte sich mächtig ins Zeug, um eine interessante Tour durch Rheidt und Mondorf sowie die umliegenden Felder zu organisieren.

 


 20 km in drei Stunden! So langsam zu fahren
 muss man erstmal schaffen. Mit Stopps an
 21 Sehenswürdodkeiten in den südlichen
 Stadteilen wurde es eine gemütliche Tour. Mit
 viel Spaß wurden z.B. das Rheidter Werthchen
 oder die engste Stelle des Mondorfer
 Karnevalumzugs angefahren und zu jeder Sehenswürdigkeit gab es einiges zu erzählen.

An einer der schönsten Stellen wurde eine kulinarische Pause mit Wraps und Getränken eingelegt: das Immakulata  Kapellchen am Mondorfer See, das den meisten Mitfahrern bisher unbekannt war, bot sehr viel Idylle.

Die 15 Teilnehmer nutzten die Pause zum gegenseitigen Plausch. Solche Aktionen wie die Radtour sind auch immer eine gute Gelegenheit, um neue Mitbürger kennen zu lernen. Alle waren sich einig, das war ein schöner, wiederholungswürdiger und bewegungsreicher Tag, mit einer tollen Organisation. So mancher entdeckte viel Neues in seiner Umgebung; zudem wurde noch etwas für die Gesundheit getan.

Auch bei Bündnis 90/DIE GRÜNEN gibt es zahlreiche Möglichkeiten, über die ortsnahe politische Mitarbeit nette Menschen kennen zu lernen und dabei noch etwas für die Umwelt zu tun. Schauen Sie doch mal rein! Das nächste Treffen des Ortsverbands ist am 4.11.2015, 19.00, im Bootshaus in Rheidt.

 

www.grüneniederkassel.de

www.facebook.com/GrueneNiederkassel

Hier gibt es ein paar Fotos

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 

 

 

Auto lassen - Rad anfassen!
Startet in Niederkassel die erste Kritische Masse?

Jetzt, wo Fahrspuren und Auffahrten der Bonner Nordbrücke  gesperrt sind, die Autos im Stau stecken, liegt es besonders nahe: Auto stehen lassen, andere Verkehrsmittel benutzen. Um von Niederkassel nach Bonn zu kommen – oder von A nach B, gibt es Alternativen zum Auto: Fahrrad fahren zum Beispiel. Hat den Vorteil, ohne Benzin, ohne Emissionen und ohne Lärm anzukommen. Bewegung, frische Luft und Spaß gibt es obendrein.

In Bonn, in Köln und in vielen Städten der Welt finden - meist am letzten Freitag im Monat - gemeinsame Radfahrten statt. Die Radfahrerinnen möchten darauf aufmerksam machen, dass sie ebenso wie motorisierte Fahrzeuge Teil des Straßenverkehrs sind. „Critical Mass“ (Kritische Masse) nennt sich diese Aktion. Sie hat nicht das Ziel, den Straßenverkehr zu blockieren, sie ist selber Teil des Straßenverkehrs.

 

 

Als Verband mit mehr als 15 Radfahrerinnen darf die kritische Masse nach

Paragraf 27 der Straßenverkehrsordnung zu zweit nebeneinander auf der Straße fahren, selbst wenn es einen Radweg gibt. Sogar rote Ampeln darf die Gruppe überqueren, sofern die erste Radfahrerin oder der erste Radfahrer noch Grün sah. Autofahrerinnen brauchen Geduld, wenn sie in ihrer Stadt auf eine Critical Mass treffen und ihr hinterherfahren müssen und sollten Verständnis haben und beim nächsten Mal einfach mal mitfahren.

Eine Critical Mass zeichnet sich unter anderem dadurch aus, dass sie nicht von einer oder einzelnen Personen organisiert wird. Es gibt weder einen Veranstalter noch einen Ansprechpartner. In Niederkassel gibt es eine engagierte Fahrradszene. Sie nutzt den Deich,  überquert in Mondorf den Rhein mit der Fähre, fährt von Ranzel nach Bonn, freut sich über schöne Strecken und ärgert sich über fehlende oder schlecht erhaltene Radverbindungen. Eine Critical Mass wird nicht organisiert, sie bildet sich zufällig, irgendwann ist das erste Mal. Vielleicht am letzten Freitag im Juli, dem 25.7. auch in Niederkassel. Um 16.30 Uhr am Ludwigsplatz in Niederkassel-Lülsdorf – könnte der Start sein?!

Mehr Infos zur Critical Mass:

www.critical-mass.de

ADFC - Ortsgruppe Niederkassel

https://www.adfc-nrw.de/kreisverbaende/kv-bonn/ortsgruppen/niederkassel.html

 

 

 

 
 
 
 
 

GRUENE.DE News

Der Länderrat in Berlin widmete sich den zukünftigen Schwerpunkten grüner Politik.

Seminar: Mitglieder einbinden und Spenden sammeln im Kreisverband.

Die grüne Fraktion im Europäischen Parlament ist osteuropäischer besetzt als zuvor und wird nun ihre Anforderungen an den neuen Kommissionspräsidenten formulieren.


 
                          Besucherzählerr       Besucherzaehler                                      by Norbert Lukas           letzte  Änderung  31.12.2018